Eine Einordnung der straf­rechtlichen Aspekte der ÖVP-Affäre

Für unseren Kooperationspartner PolEdu hat Herausgeber Josef Barth die strafrechtlichen Verdachtsfälle der Affäre rund um Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz analysiert.

Im Gespräch mit Pascal Günsberg von unserem Kooperationspartner PolEdu – Politcs & Education hat ResPublica-Herausgeber Josef Barth die strafrechtlichen Verdachtsfälle der Affäre rund um Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz und seine Gefolgsleute analysiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden